Schachfreunde

 Gern e. V.



Aktuelles

20.04.2020

Das Schachteamturnier mit Sonderwertung für Familienteams findet am 02. Mai ab 10 Uhr statt. Die Teams können auf Lichess gebildet werden. Eine Anleitung folgt bald.

Es gibt zwei Runden. Vormittags wird die Vorrunde gespielt und nachmittags die End- bzw. die Platzierungsrunde.



15.04.2020

die Kids und einige Erwachsenen spielen auf www.chess.com im Club München Nord-West und alle Erwachsenen und fortgeschrittene Jugendliche auf www.lichess.org im Team Schachfreunde Gern-Pasing

  • für die Kleinen leitet unsere neue Trainerin Victoria am Donnerstag ab 17 Uhr die Übungsstunde
  • für die Fortgeschrittenen gibt es am Donnerstag ab 17 Uhr Analyse mit anschließendem Arenaturnier und samstags ab 13:30: die U12-Online-Bundesliga
  • für die Erwachsenen gibt es auf Lichess donnerstags ab 20 Uhr Arena- bzw. Thematurnier

Das Training findet online statt, einerseits können die Kinder online Aufgaben lösen, andererseits werden die gespielten Partien innerhalb einer Videokonferenz besprochen


09.03.2020

  • Vroni, Simona und Daria werben im Klassikradio für Schach




08.-09.03.2020

unser Verein war mit zwei Mannschaften an der U20-Bezirksmeisterschaft vertreten, in der dritten Liga erreichte die zweite Mannschaft acht Mannschaftspunkte, die erste Mannschaft musste sich nach unglücklichem Verlauf der Wettkämpfe gegen Garching2 und Vaterstetten2 mit drei Mannschaftspunkten begnügen, am ersten Brett stach Ardian hervor, er gewann bis auf ein Remis alle Partien am ersten Brett, Minh Hieu gelang die größte Überraschung, er erreichte in der zweiten Mannschaft am ersten Brett mit Schwarz gegen einen Gegner, der fast 550 DWZ-Punkte mehr (knapp 1700) auf seinem Konto hatte, ein Remis


06.03.2020

  • der Wettkampf zwischen SF Gern3 und Unterhaching3 wurde auf den 03. April verlegt, Spielort ist der Nachbarschaftstreff Moosach (Untermenzinger Str. 76)

alle drei Mannschaften gewannen,

  •  SF Gern4 gegen Kirchseeon3 mit 3-1, Kevin musste sich Walter geschlagen geben, Yousif, Vroni und Simon gewannen
  • SF Gern2 gewann gegen Sendling4 überzeugend mit 4.5-1.5, das erste Brett wurde freigelassen, Manuela verteidigte gut und neutralisierte das zweite Brett, Ardian, Anton und Josef gewannen, nur Christian musste sich geschlagen geben
  • SF Gern1 gewann gegen Südost4 mit 6-2, Dimitri und Herbert feierten den Einstieg in der Mannschaft und holten beide Punkte, Stephan, Niklas, Christoph und Marcus taten ihnen das Gleiche, nur Volker und Richard gaben die Punkte ab


24.02.2020

  • beim Pfalz Open in Neustadt an der Weinstraße kämpften zwei unserer Jugendlichen, die sich schon in der ersten Mannschaft bewährt hatten, mit. Nach durchwachsenem Beginn von Niklas im B-Open, gleich zwei Niederlagen und einem Sieg und einer Niederlage von Aaron im C-Open gaben beide in den nächsten keinen ganzen Punkt mehr ab, beim Niklas folgten zwei Remise und drei Siege und beim Aaron bis auf die 5. Runde, in der er einen halben Punkt abgab nur Siege! Beide bewiesen, dass sie echte Turnierspieler sind und holten 100% in den beiden letzten Runden
  • Niklas wurde 56. von 173 Teilnehmern und verbesserte seine Elozahl auf 1608
  • Aaron landete im Gesamtklassement (118 Teilnehmer) auf dem siebten Platz, in der Jugendwertung U14 sogar auf dem 2. Platz und durfte sich somit über einen Geldpreis von 75 Euro und einen Pokal freuen


14.02.2020

  • es spielten vier Mannschaften:
  • SF Gern1 gewann am Dienstag ungefährdet mit 5-3 in Poing, ein nicht erschienener Gegner von Dimitri bescherte uns die Führung, Christoph erhöhte mit seinem druckvollen Spiel unerwartet schnell auf 2-0, danach verlor Bernhard seine Partie, Ardian lag in Führung und konnte den Punkt verwerten, meine Stellung brach nach einem waghalsigen Opfer zusammen, Marcus gewann überzeugend und die ersten beiden Bretter remisierten
  • SF Gern3 gewann mit drei Jugendlichen unter Josefs Führung verdient mit 2.5-1.5, die hinteren Bretter brachten die Führung, Simons Gegner bot danach Remis, damit war der Sieg besiegelt, nur Josef verlor gegen Walter
  • SG Gern4 unterlag das erste Mal mit 3-1, Kevin und Simon konnten ihre vorteilhaften Stellungen nicht verwerten, Vroni gewann gegen einen Erwachsenen, der 250 DWZ-Punkte mehr auf seinem Konto hatte, Minh Hieu verlor
  • SF Gern2 entführt einen wichtigen Punkt aus Forstenried, Patrick verteidigte das erste Brett und holte Remis, Anton gewann bei seinem ersten Einsatz, Felix verlor am dritten Brett, Christian geriet ins Hintertreffen, konnte sich aber danach noch fangen und drehte das Spiel, Yousif remisierte früh und Aaron verlor, so ist die Mannschaft trotzdem auf dem dritten Platz in der Tabelle


04.02.2010

  • es findet ein Schachcamp am 26.-27. Februar am Reinmarplatz mit fünf erfahrenen Trainern statt, es gibt schon 16 Anmeldungen, auch aus dem Kindergarten am Reinmarplatz werden zeitweise Kinder am Schachcamp teilnehmen


01.02.2020

  • in der WK2 erreicht mit Ardian, Yousif, Christian und Zhafar das Moosacher Gymnasium den sensationellen 3. Platz bei der Schulmannschaftsmeisterschaft in Kirchheim
  • in der WK4 war das Moosacher Gymnasium mit zwei gemischten Mannschaften vertreten, alle haben tapfer gekämpft, die Mannschaften erreichten den 5. und 12. Platz


24.01.2020

  • Kantersieg der ersten Mannschaft gegen FC Bayern8 mit 6.5 zu 1.5
  • Schon das zweite Unentschieden gegen Trudering, diesmal schaffte es SF Gern4 vor heimischer Kulisse mit zwei U10-Spielern
  • SF Gern2 verliert zwar gegen die bärenstarken Lohhofer, erreicht aber 1,5 wichtige Brettpunkte


19.01.2020

Die Prüfungen für den C-Trainerschein sind am Wochenende erfolgreich absolviert worden. Wir gratulieren den zwei Felixen und Patrick zur bestandenen Prüfung!



Wir sind dabei, Schach im Westen Münchens unter Kindern, Jugendlichen und auch Erwachsenen zu verbreiten. Hier geht es zum Beitrittsformular.


Bei Interesse können Sie sich hier melden: kontakt@schachfreunde-gern.de